Vizionary – Power2000

Das solltest Du über die Kryptowährung Capricoin, Capripay und Vizionary wissen

Das solltest Du über die Kryptowährung Capricoin, Capripay und Vizionary wissen
4.7 Sterne (93.08%) / 26 Bewertungen

Wissenswertes zur Kryptowährung Capricoin

Wissenswertes zur Kryptowährung Capricoin

Dieser Artikel ist sehr spannend für Menschen die, wirklich eine langfristige, gute und seriöse Kryptowährung suchen.

Wenn Du diesen Artikel, am besten 2-3 genau durchliest, wird es sicherlich bei Dir Klick machen. Dieses Potential, diese Chance, diese Alternative könnte für Dich alles verändern. Überfliege ihn nicht oberflächlich und lasse Inhalte aus, denn genau das kann dazu führen, dass auch Du an einem Coin und einem Konzept vorbeigehst ohne zu erkennen, was Du hier für eine Chance hattest. Manchmal muss man sich ein bisschen mit etwas auseinandersetzen um das große Ganze zu verstehen. Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Artikel und kann Dir nur den Tipp geben diesen offen und gründlich anzusehen.

Vizionary wurde im Oktober 2014 gegründet.

Vizionary und die Kryptowährung Capricoin

Im Sommer 2015 war Vizionary das erste Direktvertriebsunternehmen welches eine Kryptowährung an der Börse für Kryptowährungen platziert hat.

Warum ist der Capricoin der perfekte Coin und warum hat er ein Potenzial, wie es viele neuen Kryptowährungen nicht haben. Schaue Dir dazu den folgenden kurzen Film an

Kryptowährung kurz präsentiert

 

Der Capricoin CPC ist eine sehr spannende Kryptowährung, weil dieser Coin für die unterschiedlichsten Finanztransaktionen genutzt werden kann.

Die Währung ist deflationär und es wird maximal 208 Millionen Capricoins geben.

Zwei wesentliche Punkte soll man herausstellen – diese 2 Elemente in Kombination sind einzigartig und machen das Geschäft so viel interessanter als alles andere:

1. Der Coin Capricoin

Capricoin ist sozusagen eine weiterentwickelte Kopie des Bitcoins. Wobei der Bitcoin für das Bezahlen bei einem Autokauf perfekt passt, stößt er bei Alltagssituationen schneller auf seine Grenzen.

Beispiel:

Wenn Du mit dem Taxi zum Flughafen gebracht wirst und Du mit Bitcoin zahlen kannst, kann es schon mal kompliziert werden. Bis die Bitcoin-Zahlung auf dem Smartphone des Taxifahrers in Hamburg angekommen ist, bist Du vermutlich schon in Spanien gelandet.

Desweiteren für Mikrozahlungen (im niedrigen Euro-Bereich), sowie für Nanozahlungen (im Cent-Bereich) wo es dann auch mal schnell gehen soll, ist der Bitcoin ungeeignet.

Beispiel:

Ein Student in Äthiopien schreibt einen kleinen täglichen Wetterbericht und verkauft diesen online für 10 Dollar-Cent. Damit dieser junge Mann dieses Geld schnell und ohne Kosten bekommen kann ist Capricoin mit Capripay die optimale Lösung.

Der Capricoin ist perfekt skalierbar. Dies bedeutet, dass je mehr Leute ihn nutzen, die Transaktionsdauer nicht länger wird. Im Gegenteil letztere wird sogar noch geringfügig verkürzt!

2. Die Marketingstrategie damit der Capricoin Mainstream geht.

Capripay ist das Zauberwort und die Verbindung zu Capricoin ist schon durch den Namen unschwer zu erkennen. Wir bieten den Menschen eine kostenfreie App, die es ermöglicht gebührenfrei Geld an Menschen zu schicken, die diese App auch nutzen und das auch noch schnell, sicher und einfach!

Dies birgt Riesenvorteile für die Menschen.

Hier möchte ich auch ein paar Beispiele geben:

In Afrika und auch in vielen anderen Teilen der Welt haben viele Menschen kein Bankkonto und sogar, wenn sie eins haben dauern Transaktionen Tage oder gar Wochen und kosten Gebühren im hohen 1-stelligen Prozentbereich. Auch Dienste wie Western Union oder Moneygram kosten und sind richtig teuer. Für diese Menschen ist genau unsere Lösung ein Segen und wie viral sich dann unsere App verbreiten wird, könnt ihr Euch sicherlich wohl dann gut vorstellen.

Ein weiteres Beispiel ist der Händler oder Restaurantbesitzer von nebenan. Wenn man mit der App als Kunde zahlt, ist das Geld ohne Gebühren sofort in der App des Händlers! Kreditkartenzahlungen kosten locker 3 % und es dauert mitunter 2- 3 Wochen bis das Geld dann angekommen ist. Wie sich das auf den Cashflow von Beispielsweise einem Restaurant auswirken kann, könnt ihr Euch ja denken.

Vizionary/Capripay verdient an diesen Transaktionen nichts. Warum machen die das, wirst Du Dich jetzt vielleicht fragen, richtig?

Ganz einfach, die wollen dass die App maximal attraktiv wird und damit viral geht. Somit wird App und Coin bekannt und benutzt und zwar in großem Ausmass und so entwickelt sich auch organisch die Wertigkeit und der Kurs unseres Coins.

Jetzt setzen die allerdings noch einen drauf und zwar das Cashback Marketing. Das ist ein äußerst attraktives Marketingtool für Händler. Auch dieses ist total kostenfrei, samt einer Reihe von weiteren Marketingfunktionen. Jetzt dürfte jeder denken, dass die Firma jetzt beim Cashback ordentlich zugreift, aber weit gefehlt. Um den Cashback attraktiver für Händler und Kunden zu gestalten verzichtet Vizionary/Capripay auch hier total und nimmt sich keinen Cent aus dem Cashbackvolumen! Somit heizen sie noch mehr die Verbreitung und Nutzung von Capripay/Capricoin an.

Whats App hat es geschafft als pure App von 0 auf 1 Milliarde Nutzer zu gehen und dass  innerhalb von nur 5 Jahren. Das war deutlich schneller als Facebook oder Skype, und wenn wir nur 1-10 % davon schaffen, welchen Wert wird unser Coin dann haben?

Das ist die Strategie und Power die wir hier im Rücken haben. Der Löwenanteil des Cashbacks geht natürlich an den Kunden und das sofort.

Ein weiterer Teil verteilt sich an die Empfehlungsgeber, die die Apps streuen, sowie an die Vizionary Struktur. Das ist superspannend, denn normale App Nutzer können so mit der App Geld verdienen ohne dass die sich überhaupt mit dem Thema Vizionary oder Network befassen müssen oder es gar überhaupt nicht kennen! Jemand erklärt seinem Nachbarn, dass er beim Dönerladen um die Ecke 20 Cent weniger zahlt dank der kostenlosen Capripay App und er wird oft überrascht feststellen, dass er Geld bekommt ohne sich des Affiliate-Systems überhaupt bewusst gewesen zu sein. Einige werden dann wohl auch Blut lecken und die Apps streuen. Es wird Leute geben die viele Händler und/oder Kunden mit Apps beglücken und sich damit ein sehr schönes Einkommen aufbauen, ohne Vizionary überhaut zu kennen und alles was diese produzieren generiert Punktevolumen für die Vizionary Strukturen.

Die Spitze des Eisbergs

 

 

Was man alles von diesem Konzept nützen will, dass kann wirklich jeder selbst entscheiden. Ob jemand nur den Coin sammelt als Nutzer oder Profiteur oder als Empfehlungsgeber, jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt spielt keine Rolle. Hauptsache man nützt dieses Potential in irgendeiner Weise für sich.

Abschließend schauen wir uns jetzt auch mal kurz ein paar Punkte aus dem Marketingplan von Vizionary an.

Bei Vizionary bekommt man 10 % Faststart Provision. In den ersten 30 Tagen, kann man sich sogar 15 % oder gar 20 % sichern. 2 Platinums rechts und 2 Platinums Pakete links z.B. ergeben schon diese 15 %. für die 20 % Marke benötigt man 7 Platinums rechts und 7 Platinums links. Diese können allerdings auch durch Spillover respektiv indirekte Verkäufe erreicht werden. Zudem ist es auch interessant, dass man als Platinum gleich für 2 Generationen, für den sogenannten Matching Bonus, qualifiziert ist.

Die zwei interessantesten Einkommensströme bei Vizionary sind der binäre Bonus und der Matching Bonus. Diese werden wir jetzt kurz beleuchten.

Binärer bonus entspricht 50 – 80 Euro pro Step. 1 Step bedeutet 500 Punkte pro Bein. Ein Platinum-Paket entspricht 1500 Punkten, ergo pro Platinum rechts und links gibt es 3 Stepts das heißt mindestens 3 mal 50 Euro also 150 Euro. Je nach Karrierestufe können das bis zu 240 Euro sein. Diese Einkommensart ist je nach Stufe gedeckelt, aber maximal bei 32.000 Euro pro Woche limitiert.

Noch spannender ist der Matching Bonus.

Davon gibt es gleich 2 Kategorien:

Generationen  Matching, ergo bis zu 5 Generationen tief und jeweils 5 – 10 %. Matching Bonus bedeutet, dass man an direkten und indirekten Partnern prozentual einen Bonus bekommt, gemäß deren binären Boni.

Beispiel:

1 Partner auf der 2. Ebene verdient 20 Steps pro Woche zu 60 Euro pro Step. Der Matchingbonus auf diesen Partner liegt bei 10 % das heißt ihr würdet 10 % Bonus bekommen auf dessen Binäreneinkommen von 1.200 Euro in der respektiven Woche. Ihr könnt auf eine theoretisch unbegrenzte Menge von Menschen Matching Boni verdienen. Damit ist diese Einkommensart nicht begrenzt und es wird auch niemanden etwas weggenommen. Erreicht man kumuliert auf unbestimmte Zeit 100 Steps, dann greift der Matching Boni 5 Empfehlungsgenerationen tief!

Aber es kommt noch besser!

Es gibt ja noch die 2 Kategorie den sogenannten Infinity Matching Bonus. Das ist langfristig der absolute Oberknaller, denn er zahlt Matching Bonus von 5 % unendlich tief aus. Stellt euch mal vor, in jedem Eurer 2 Beine gibt es tausende von Partnern und irgendwann Millionen von Apps, die täglich genutzt werden und somit Cashbackvolumen produzieren. Das ist echt krass und hier liegt langfristig das weitaus grösste Einkommen. Um an den Infinity Matching Bonus ranzukommen muss man 4000 Steps machen, allerdings hat man dann den Vorteil, dass man Matching Boni verdient auf allen Partnern und das können 1.000e sein. Erst wenn 3 Leute in einer Sponsorlinie diesen Level erreichen wird ab dem 4. abgeschnitten, aber dann auch nur in diesem Bein. Langfristig ist binär das kleinere Einkommen, Matching 1-5. Generation das mittlere Einkommen und Infinity Matching das Megaeinkommen!

Zusätzliche Einkommen bei verkauften bzw. empfohlenen Paketen, verkauften Units und Mining, Capripay Vergütung usw.

Hier kannst Du Dir auch den ausführlichen Vergütungsplan ansehen: Weiter zum Vergütungsplan

Jährliche Promotion

Bis zum 6. August läuft eine Promotion bei Vizionary (die gab es auch letztes Jahr und war der Oberhammer)

Wenn Dich das interessiert siehe hier einen kleinen Film den ich nach Benidorm zusammen geschnitten habe

 

Benidorm Convention mit der Geschäftsleitung, im Asian Gardens Luxus Hotel, mit Boxkampf und TV Präsenz gesponsert von Vizionary, inklusive eines Flugvoucher im Wert von 500 Euro. Die Teilnahme kann man sich erarbeiten: 60 Steps bis 6. August oder 30.000 Punkte Eigenumsatz. Auf jedes verkaufte Paket gibt es generell 10 % Provision. Das wären z.B. 6 verkaufte Vizionary Pakete oder 20 Platinum Pakete. Für Top Vertriebler die jetzt noch Gas geben, kein Problem dieses Ziel noch zu erreichen. Allerdings gibt es maximal 280 Plätze denn Vizionary hat ganz einfach das ganze 5 Sterne Hotel gebucht vom 31.08. bis 04.09.2017.

Triff am besten heute noch eine Entscheidung und registriere Dich bei Vizionary um von den Vorteilen zu profitieren und ich würde mich freuen, Dich auf der anderen Seite begrüßen zu dürfen. Wenn Du noch Fragen hast nehme einfach mit mir Kontakt auf.

Registriere Dich heute noch bei Vizionary

Hier, auf meinen Block findest Du eine Menge interessante Informationen rund um das Thema Kryptowährung, Capricoin, Capripay, Bitpeer und Vizionary, auch auf der Seite FAQ, werden Dir noch viele Fragen beantwortet.

Und hier noch einmal zusammenfassend alle Vorteile im Überblick:

Vorteile Vizionary Vorteile Vizionary

Hier noch ein interessanter Artikel der Dich interessieren könnte. Kryptowährung in aller Munde – News zum CapriCoin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: